Goldpreis: 986 in Euro

986 Gold (23,6 Karat) wird gern “Dukatengold” genannt, der österreichische Golddukat besteht aus dieser Legierung. Ansonsten ist sie relativ selten anzutreffen. Für Schmuck ist sie längst zu weich, in der Münzherstellung konnte sie sich überwiegend nicht durchsetzen, obgleich sie sehr hochwertig ist und der Goldpreis von 986-er Gold sehr nahe am Wert der Goldlegierung mit dem höchstmöglichen Goldanteil von 99,99% liegt. Auch wenn die 986-er Goldlegierung recht selten ist, können Sie mit unserem Goldrechner dennoch jederzeit den aktuellen Goldwert Ihres 986-er Goldes berechnen.

Aktuelle Goldpreise für 986-er Gold

DatumUhrzeitMengeGoldpreis¤
Der Goldpreis wird börsentäglich minütlich ermittelt und aktualisiert.
18.01.201923:001 Gramm35,75
18.01.201923:001 Unze1.111,91
18.01.201923:001 kg35.748,90

Immerhin liegt der Goldanteil bei 98,6 %. Hinzu kommen sehr geringe Bestandteile von Silber und/oder Kupfer zur Härtung. Legierungstechnisch sind die kleinen Anteile nicht einfach unterzubringen, das dürfte mit ein Grund dafür sein, warum es 986er Gold so selten gibt. In der Zahnmedizin ist 986er Gold gelegentlich anzutreffen, auch Kunstwerke werden damit vergoldet. Ansonsten findet sich für die 986-er Goldlegierung praktisch keine Anwendung.

  • Beachten Sie bitte, dass für die angezeigten Kurs-Werte keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit sowie der Genauigkeit übernommen werden kann.